Kaspar

Bedeutung

persisch: „Verwalter der Schätze“

Schreibvarianten

Caspar, Casper, Kasper

Herkunft des Namens

Persisch, Deutsch

Hintergrundinformationen

„Kaspar“ ist der Name eines frühen Werkes von Peter Handke. Darüber hinaus bezeichnet Kaspar auch noch ein Ortsteil der Stadt Ochsenhausen in Baden-Würtemmberg.

Bekannte Namensträger des Namens

Kaspar von Silenen war ein Schweizer Soldat. Auf Wunsch des Papstes zog er mit 150 Schweizer Söldnern zum Schutz des Vatikan nach Rom. Kaspar von Silenen war demnach der erste Kommandant der Schweizergarde des Papstes.

Ähnliche Namen

Jasper, Kasimir

Spitznamen

Kasperl, Kaspi

Namenstag

26.09


Kommentar (1)

  • gluecksschwein339 am 18.12.2014 um 11:49 Uhr

    Kaspar...ja...ich bin nicht sonderlich kreativ, aber da würden mir sogar Mittel und Wege einfallen, mich über jemanden mit so einem Namen lustig zu machen.

    Antworten