Kaylee


Bedeutung von

altirisch: „schlank“, „der Gefährte“

Schreibvarianten von

Cailey, Kaley, Kayleigh, Kayley

Herkunft des Namens

Hebräisch, Englisch, Deutsch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Kaylee existiert in vielen verschiedenen Schreibweisen. Wie sich der Name ursprünglich gebildet hat, ist nicht bekannt. Möglich wäre eine einfache Zusammensetzung der Namen „Kay“ – abgeleitet von Katharina – und „Lee“. Diskutiert wird jedoch auch ein irischer Ursprung aus dem Wort Cèilidh, welches genauso ausgesprochen wird wie Kaylee und der Begriff für ein kleines Volksfest ist.

Bekannte Namensträger des Namens

Kaylee Anne DeFer ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle der Ivy Dickens in „Gossip Girl“ bekannt ist. Vor ihrem Durchbruch hatte sie Gastauftritte in zahlreichen bekannten Fernsehsendungen wie „Ghost Whisperer“, „Bones“ und „How I Met Your Mother“. 2013 kam das erste gemeinsame Kind von Kaylee DeFer und dem Musiker Michael Fitzpatrick, dem Leadsänger von Fitz and the Tantrums, zur Welt.

Ähnliche Namen

Katie, Kylie

Spitznamen für

Kay, Lee

Kommentar (1)

  • LarissaLilly4 am 17.01.2015 um 21:24 Uhr

    Auch wenn Kaylee anders geschrieben wird, würde mich das immer an Kaley Cuoco erinnern und das ist sooooo ein dummes Blondchen.