Kelvin


Bedeutung von

irisch: „schmaler Fluss“, „der Mann vom Fluss“

Schreibvarianten von

Calvin, Kalvin, Kelvyn, Kelwin, Kelwyn

Herkunft des Namens

Keltisch, Irisch, Schoittisch

Hintergrundinformationen zu

Kelvin ist die Bezeichnung für die SI-Basiseinheit der thermodynamischen Temperatur. 0°C entsprechen umgerechnet 273,15 Kelvin.

Bekannte Namensträger des Namens

Kelvin Tatum ist ein ehemaliger Motorradsportler, dessen Schwerpunkt auf Langbahnrennen und Speedwayveranstaltungen lag. Seit dem Jahr 2004 steht Kelvin Tatum als Moderator beim britischen TV-Sender Sky unter Vertrag.

Ähnliche Namen

Kelly, Kevan, Kevin

Spitznamen für

Kell, Kells, Kelly, Kev

Kommentar (1)

  • Oficca83 am 09.12.2014 um 17:54 Uhr

    Kelvin find ich ne schöne Variante, wenn man Kevin gut findet, aber nicht möchte, dass alle Welt das Kind als dumm und frech ansieht.