Klementine


Bedeutung von

lateinisch: „die Sanftmütige“

Schreibvarianten von

Clementine

Herkunft des Namens

Lateinisch, Deutsch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Klementine ist die weibliche Form des Namens Klemens/Clemens. Die Werbe-Ikone Klementine wurde von 1968 bis 1984 von Johanna König verkörpert. Klementine machte im karierten Hemd und der Latzhose Werbung für Ariel.

Bekannte Namensträger des Namens

Klementine von Ungarn war im 14. Jahrhundert durch Heirat mit dem französischen König Louis X Königin von Frankreich und Navarra. Außerdem war Klementine von Ungarn Gräfin der Champagne.

Ähnliche Namen

Kleopatra

Spitznamen für

Kleo, Klemchen, Klemmi, Tine

Namenstag von

21.10

Kommentare (2)

  • mommie4youx3 am 30.12.2014 um 06:26 Uhr

    Ich hatte mal ein Kaninchen, das Klementine hieß. Die war so schnuckelig, ich vermisse sie sehr.

  • Daeumeline am 08.12.2014 um 16:58 Uhr

    Den Namen Klementine finde ich echt schön. Den könnte ich mir für meine Tochter vorstellen.