Kleopatra

Bedeutung

altgriechisch: „Ruhm des Vaters“

Schreibvarianten

Cleopatra

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Ägyptisch

Hintergrundinformationen

Der Name Kleopatra ist vor allem der Name vieler Frauen in der ptolemäischen Königsfamilie Ägyptens gewesen. Am bekanntesten ist sicherlich jedoch Kleopatra die VII.

Bekannte Namensträger des Namens

Kleopatra VII Philopator war die letzte Königin des ägyptischen Ptolemäerreichs und letzter weiblicher Pharao. Kleopatra gewann erst Julius Caesar und später Marcus Antonius zu Geliebten und konnte deren Macht für ihre Zwecke nutzen.

Ähnliche Namen

Klementine

Spitznamen

Kleo


Kommentare (2)

  • ClaudiSchi am 21.12.2014 um 02:34 Uhr

    Ich fürchte auch, dass Sprüche wie "Na, wo ist denn Caesar?" vorprogrammiert sind, wenn jemand heute Kleopatra heißen würde.

  • RiccardaWWW am 16.12.2014 um 17:24 Uhr

    Kleopatra kann man doch ernsthaft niemanden mehr nennen. Da kommen doch immer blöde Sprüche.