Laetizia


Bedeutung von

lateinisch: „Freude“, „Fröhlichkeit“

Schreibvarianten von

Laeticia, Laetitia, Lätitia, Lätizia

Herkunft des Namens

Deutsch, Italienisch, Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Laetizia ist eine Variante des lateinischen Namens Laetitia. In der römischen Mythologie war Laetitia die Personifikation der grundlosen Freude. Laetizia war außerdem der Name der Mutter von Napoleon Bonaparte.

Bekannte Namensträger des Namens

Laetizia Penmellen ist ein französisches Model, das 2014 an der Wahl zur Miss Earth teilnahm. Mit 100 weiteren Teilnehmern flog sie für den Wettbewerb auf die Philippinen. Obwohl Laetizia Penmellen zu den Favoriten gehörte, musste sie drei Tage vor der finalen Show aus Krankheitsgründen ausscheiden.

Ähnliche Namen

Latifah

Spitznamen für

Lala, Lele, Tia, Tizia

Namenstag von

5.07

Kommentare (3)

  • RicardaUE am 02.01.2015 um 10:29 Uhr

    Ich finde, das z in Laetizia macht sich ganz gut.

  • Sandra_Hebbi1 am 19.12.2014 um 09:17 Uhr

    Laetizia mit z? Das wird doch eher mit t geschrieben...

  • Sabrina_Fufu1 am 17.12.2014 um 20:32 Uhr

    Laetizia gefällt mir richtig gut. Schöner Name.