Laila


Bedeutung von

arabisch: „die Nacht“, „die Königin der Nacht“

Schreibvarianten von

Layla, Leila, Leyla

Herkunft des Namens

Arabisch, Persisch, Englisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Laila ist bekannt durch die arabisch-persische Geschichte „Laila und Madschnun“ aus dem 7. Jahrhundert, die im arabischen Raum mindestens genau so bekannt ist wie Shakespeares „Romeo und Julia“.

Bekannte Namensträger des Namens

Laila Ali ist die Tochter von Muhammad Ali, die seit Anfang der 1990er Jahre ebenfalls als Boxerin ihr Geld verdient. In den späten 1990er Jahren begann die Boxwelt ein Interesse an einem Showdown zwischen Laila Ali und Freeda Foreman zu entwickeln, der Tochter von George Foreman. Die Väter der beiden waren bereits drei Mal aufeinandergetreoggen. Den Kampf ihrer Töchter konnte Laila Ali nach Punkten für sich entscheiden.

Ähnliche Namen

Lila

Spitznamen für

La, Laili, Lay,Lee

Namenstag von

1.01.14

Kommentare (5)

  • Sweetheart46 am 11.01.2015 um 12:36 Uhr

    Laila ist irgendwie besonders, obwohl der Name weit verbreitet ist.

  • Manuela7002 am 04.01.2015 um 22:40 Uhr

    Ich finde statt Laila die Schreibweise mit y schöner, aber sonst gefällt mir der Name super.

  • sunlover76 am 29.12.2014 um 01:46 Uhr

    Ich heiße Laila mit zweitem Namen. Vanessa Laila.

  • MirjaB am 27.12.2014 um 21:24 Uhr

    Laila steht schon seit meiner Jugend auf der Top 3 meiner Namensliste

  • Sunshine_1 am 04.12.2014 um 14:50 Uhr

    Laila ist ein wunderschöner Name mit einer sehr schönen Bedeutung.