Lauke


Bedeutung von

keltisch: „die Löwin“

Herkunft des Namens

Keltisch, Schottisch, Irisch

Hintergrundinformationen zu

Über den Namen Lauke sind kaum Informationen bekannt. Vermutlich stammt er aus dem Keltischen, wo Lauke so viel heißt wie „Löwin“.

Bekannte Namensträger des Namens

Gerhard Lauke war ein ehemaliger Radrennfahrer aus der DDR. Er ist der Vater des Radrennfahrers Ronny Lauke und arbeitete nach seiner Zeit als Profi als Trainer der U17 beim Frankfurter Radsportclub 90.

Ähnliche Namen

Laura

Spitznamen für

Lauki

Kommentare (2)

  • PetraBM1 am 18.12.2014 um 03:29 Uhr

    Finde den Namen Laura besser als Lauke.

  • Goldstueck580 am 02.12.2014 um 13:14 Uhr

    Lauke ist ein seltsamer Name.