Leah


Bedeutung von

hebräisch: „die Wildkuh“

Schreibvarianten von

Lea, Leia, Lia

Herkunft des Namens

Hebräisch, Englisch, Deutsch

Hintergrundinformationen zu

Leah ist ein Name, der auf die erste Frau Jakobs in der Bibel zurückzuführen ist. Außerdem ist er der Name eines Songs von Roy Orbison aus dem Jahr 1962. In den „Twilight“-Büchern findet sich ebenfalls eine Person mit diesem Namen. Leah Clearwater ist die große Schwester von Seth und das einzige weibliche Mitglied der Gestaltenwandler von La Push.

Bekannte Namensträger des Namens

Leah Remini ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle der Carrie Heffernan in der Sitcom „The King of Queens“ bekannt ist. Nach dem Ende der Show im Jahr 2007 lehnte sie zahlreiche Rollen in weiteren Sitcoms ab, da sie das Gefühl habe, so ihren Serienmann zu betrügen. Leah Remini war lange Zeit ein Mitglied von Scientology, bis sie 2013 den Ausstieg schaffte.

Ähnliche Namen

Lena, Lila, Lee, Leila

Spitznamen für

Lee, Lele

Namenstag von

22.03

Kommentare (2)

  • Bambina0281 am 16.01.2015 um 00:50 Uhr

    Ich würde bei Leah immer an Star Wars denken müssen, aber ist wohl ein Kompromiss zu Leia.

  • Mia_K am 02.01.2015 um 22:41 Uhr

    Leah ist ein schöner Name, einfach und schlicht.