Lee


Bedeutung von

altenglisch: „der von der Weide kommt“

Schreibvarianten von

Leigh, Li, Lie

Herkunft des Namens

Altenglisch, Englisch, Chinesisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Lee ist in Asien, vor allem in China und Korea, auch als Nachname sehr üblich. In China ist Lee der häufigste Nachname überhaupt. 2008 gab es 103 Millionen Menschen namens Lee oder Li.

Bekannte Namensträger des Namens

Lee Pace ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Er wurde 1979 in Chickasha geboren und ist vor allem durch seine Rolle als Kuchenbäcker in der Serie „Punshing Daisies“ bekannt. In den letzten Jahren zog es Lee Pace auch häufiger auf die große Leinwand, wo er in Filmen wie „The Fall“, „Lincoln“, „Der Hobbit“ und „Guardians of the Galaxy“ mitspielte.

Ähnliche Namen

Levi, Liev

Spitznamen für

Leelo

Weibliche Form von Lee

Lee

Kommentare (3)

  • Babbelchen am 31.12.2014 um 10:35 Uhr

    Lee ist ein schöner Name, aber da braucht man schon nen exotischen Nachnamen für.

  • mamigirl10 am 20.12.2014 um 21:19 Uhr

    Pushing Daisies und den Kuchenbäcker hab ich geliebt! Ich wusste aber nicht, dass Lee Pace in der Hobbit mitgespielt hat, hätte ich dort nie erkannt.

  • FlamingoBingo am 10.12.2014 um 12:40 Uhr

    Lee ist ein cooler Name, der ist so schön kurz.