Leni


Bedeutung von

altgriechisch: „die Strahlende“

Schreibvarianten von

Leeni, Lehni,Leny

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Hebräisch, Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Leni wird oft als Spitzname für Namen wie Lena oder Lenja gebraucht, hat sich aber auch als Eigenname etabliert. Leni stammt vom Namen Helena ab, in der griechischen Mythologie ist Helena die Tochter von Zeus und Leda. Ihre Entführung von Paris aus Troja war der Grund für den berühmten Trojanischen Krieg.

Bekannte Namensträger des Namens

Supermodel Heidi Klum nannte ihre älteste Tochter Leni, die am 4. Mai 2004 das Licht der Welt erblickte. Seitdem erfreut sich der Name in Deutschland einer großen Beliebtheit. Der Vater von Leni ist höchstwahrscheinlich der ehemalige Formel-1 Teamchef von Renault Flavio Briatore.

Ähnliche Namen

Lene, Lena, Lenja, Nina

Spitznamen für

Lenche, Lenchen, Nini

Namenstag von

15.11

Kommentare (5)

  • MQMamaQM am 06.01.2015 um 17:28 Uhr

    Ich will mein Kind auch Leni nennen. Oder Annalena. Hab mich noch nicht entschieden.

  • RiccardaMN am 27.12.2014 um 08:51 Uhr

    Ich finde den Namen Leni total schön.

  • Enya1410 am 26.12.2014 um 11:56 Uhr

    Bei meiner Tochter im Kindergarten heißten drei andere Mädchen Leni. Der Name wird ziemlich inflationär gebraucht.

  • SusiSorglos23 am 25.12.2014 um 12:40 Uhr

    Es ist schon krass, wie Heidi Klum den Namen Leni verbreitet hat. Seitdem heißen so viele Kinder Leni.

  • Anni_Maus1212 am 04.12.2014 um 03:50 Uhr

    Ich mag Namen mit einem i am Ende generell nicht so, da das immer wie eine Verniedlichung klingt. Bei Leni ist das echt extrem.