Lennon


Bedeutung von

keltisch: „der Geliebte“, „der schützende Umhang“

Schreibvarianten von

Lannon, Lenon

Herkunft des Namens

Keltisch

Hintergrundinformationen zu

Lennon ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der zwischen den Umlaufbahnen von Mars und Jupiter liegt. Er wurde 1982 von Brian Skiff entdeckt. Darüber hinaus ist er auch der Name eines Kompilationsalbums von John Lennon aus dem Jahr 1990.

Bekannte Namensträger des Namens

John Lennon war einer der vier legendären Beatles, für die er neben Paul McCartney die meisten Stücke schrieb. Er war ein britischer Musiker, Komponist, Autor und Friedensaktivist. Mit seiner Frau Yoko Ono veranstaltete er ab Ende der 1960er Jahre verscheidene Happenings für den Weltfrieden. Nach Ende der Beatles war John Lennon erfolgreicher Solokünstler.

Ähnliche Namen

Len, Lennart

Spitznamen für

Len, Lenni

Kommentare (3)

  • Chantalhodac am 27.12.2014 um 03:48 Uhr

    Unser Ältester heißt Lennon, mit Bezug auf John Lennon :D

  • Klaravegi1 am 24.12.2014 um 20:45 Uhr

    Lennon ist auch wieder einer dieser coolen englischen Namen :)

  • ilovemybebe am 09.12.2014 um 10:13 Uhr

    Bei Lennon muss ich auch direkt an John Lennon denken, obwohl das ja nur sein Nachname war.