Levent


Bedeutung von

türkisch: „der Stattliche“, „der Ansehnliche“

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Türkisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Levent stammt aus der Zeit vor Christus aus Griechenland. Hier gab es eine Sage, um einen bösartigen Herrscher, der Levent hieß und ein ganzen Heer von 3.000 Mann mit seiner Magie und Kraft bezwingen konnte. Später trugen die Marinesoldaten der Osmanischen Marine diesen Namen.

Bekannte Namensträger des Namens

Levent Ayçiçek ist ein deutscher Fußballspieler, der 1994 in Nieburg an der Weser geboren wurde. Aktuell spielt er für den SV Werder Bremen in der Fußball-Bundesliga. 2011 wurde Levent Ayçiçek Deutscher Vizemeister der B-Junioren und erhiet die Bronzemedaille bei der U17-Weltmeisterschaft.

Ähnliche Namen

Levente, Levi

Spitznamen für

Lev, Leve

Kommentare (3)

  • jababy am 26.12.2014 um 17:59 Uhr

    Levent wird unser Sohnemann heißen :)

  • Nadinenuss am 06.12.2014 um 10:59 Uhr

    Wow, Levent klingt irgendie untypisch für einen türkischen Namen, oder?

  • mandarinchen83 am 04.12.2014 um 08:49 Uhr

    Levent klingt total schön.