Lieven

Bedeutung

althochdeutsch: „der liebe Freund“, „der gute Freund“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Deutsch, Flämisch

Hintergrundinformationen

St. Lieven, auch Livinus von Gent, war ein Apostel von Flandern und Brabant. Er starb bei einem Angriff von Heiden, die ihm die Zunge rausraßen und ihn enthaupteten. St. Lieven wird bis heute als Märtyrer angebetet.

Bekannte Namensträger des Namens

Lieven de Cauter ist ein belgischer Kulturphilosoph, Aktivist und Dichter. Geboren wurde er 1959 in Koolskamp. 2003 protestierte Lieven de Cauter gegen die militärische Intervention der USA im Irak

Ähnliche Namen

Levi, Levin, Liev

Spitznamen

Liev

Namenstag

12.11

Weibliche Form von Lieven

Lieve


Kommentare (3)

  • mauerbluemchen3 am 03.01.2015 um 19:53 Uhr

    Mein Cousin heißt Lieven, der hat allerdings auch einen belgischen Vater.

    Antworten
  • PulloVesuvo am 26.12.2014 um 12:05 Uhr

    Ich hab keine Ahnung, wie man Lieven ausspricht...

    Antworten
  • SonjaBauch1 am 07.12.2014 um 05:53 Uhr

    Lieven ist ein komischer Name. Klingt wie Liebchen 🙂

    Antworten