Lilly

Bedeutung

englisch: „die Lilie“; hebräisch: „Gott hat geschworen“

Schreibvarianten

Lilli, Lili, Lily

Herkunft des Namens

Hebräisch, Englisch

Hintergrundinformationen

Lilly ist eine Kurzform des Namens Elisabeth, der im Hebräischen „Gott hat geschworen“ bedeutet. Der Name ist außerdem auf „lily“ zurückzuführen, dem englischen Namen für die Lilie. Darüber hinaus ist „Lilly unter den Linden“ der Name eines deutschen Dramas, das das Leben in der DDR veranschaulicht.

Bekannte Namensträger des Namens

Lilly Becker ist seit 2009 mit Boris Becker verheiratet. Die beiden waren bereits 2007 kurzzeitig liiert, bevor sie zwei Jahre später den Bund fürs Leben schlossen. 2010 kam der erste gemeinsame Sohn von Boris und Lilly Becker zur Welt: Amadeus.

Ähnliche Namen

Laila, Lia, Lila

Spitznamen

Lil, Ly

Namenstag

19.11


Kommentare (2)

  • Neckarwoman79 am 20.12.2014 um 06:29 Uhr

    Ich find auch, Lilly mit i am Ende geht gar nicht oder mit nur einem l. Das sieht einfach überhaupt nicht aus!

  • Mokkapralienchen am 11.12.2014 um 08:55 Uhr

    Lilly ist die schönste Schreibweise dieser ganzen Namen.