Lois

Bedeutung

althochdeutsch: „die Weise“

Schreibvarianten

Loes, Lojs, Loys,

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Deutsch, Französisch

Hintergrundinformationen

Lois ist die weibliche Form von Alois, altfranzösisch für Ludwig. Bekannt wurde der Name durch die Verehrung des heiligen Jesuiten Aloisius von Gonzaga. Lois bedeutet so viel wie „die Weise“.

Bekannte Namensträger des Namens

Lois Lane ist die weibliche Heldin der berühmten Superman-Comics. Sie ist Mitwisserin der geheimen Superkräfte des Helden und steht ihm tapfer und treu zur Seite. 1958 erhielt Lois Lane sogar eine eigene monatliche Comicreihe, die bis 1974 fortgesetzt wurde.

Ähnliche Namen

Luisa, Lydia

Spitznamen

Lo, Loi, Lu, Lulu

Namenstag

21.06

Männliche Form von Lois

Alois


Kommentare (3)

  • MutterErde am 31.12.2014 um 00:16 Uhr

    Ich mag den Namen Lois nicht besonders, vor allem nicht für ein Mädchen. Luis für einen Jungen finde ich schön.

  • Stabilo_Andi85 am 30.12.2014 um 02:21 Uhr

    Lois Marie finde ich schön.

  • PetraLudger am 05.12.2014 um 21:22 Uhr

    Mich erinnert Lois immer an die Mutter in Malcolm Mittendrin. Ist übrigens ne super Serie.