Loki


Bedeutung von

indoeuropäisch: „biegen“, „brechen“

Herkunft des Namens

Altnordisch, Deutsch, Indoeuropäisch

Hintergrundinformationen zu

Bei dem Namen Loki handelt es sich um eine Koseform für die Namen Hannelore und Lore. Bekannt wurde der Name vor allem durch Loki Schmidt, deren bürgerlicher Name Hannelore war.

Bekannte Namensträger des Namens

Hannelore „Loki“ Schmidt war eine deutsche Pädagogin und die Ehefrau des Altbundeskanzlers Helmut Schmidt. Aufgrund ihrer Leidenschaft für Biologie und Natur betätigte sie sich auch als Botanikerin sowie als Natur- und Pflanzenschützerin. Aufgrund ihres Einsatzes und ihrer Leidenschaft für dieses Themengebiet wurden mehrere Pflanzen nach Loki Schmidt benannt.

Ähnliche Namen

Hannelore, Lore

Namenstag von

11.07

Kommentare (3)

  • Sina1A2B am 31.12.2014 um 04:32 Uhr

    Als Spitznamen finde ich Loki klasse!

  • Ilovemymobile am 24.12.2014 um 17:43 Uhr

    Loki klingt total niedlich!

  • Kernchen83 am 20.12.2014 um 18:34 Uhr

    Ich hatte ehrlich gesagt immer gedacht, dass Loki der richtige Name von Loki Schmidt sei.