Ludwik

Bedeutung

althochdeutsch: „der berühmte Kämpfer“

Schreibvarianten

Ludwig

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Polnisch

Hintergrundinformationen

Bei dem Namen Ludwik handelt es sich um die polnische Variante des Namens Ludwig. Ebenso wie dieser hat Ludwik seinen Ursprung im Althochdeutschen und bedeutet „der berühmte Kämpfer“.

Bekannte Namensträger des Namens

Ludwik Stanisław Dorn ist ein polnischer Politiker, Soziologe und Publizist, der die Partei „Recht und Gerechtigkeit“ mitbegründete. Vom 27. April bis zum 4. November 2007 war Ludwik Stanislaw Dorn Präsident des polnischen Parlaments.

Spitznamen

Ludo, Lulu

Namenstag

25.08

Weibliche Form von Ludwik

Ludowika


Was denkst du?

  • Neckarwoman79 am 25.12.2014 um 02:44 Uhr

    Ich habe einen Kumpel, der Ludwik heißt. Er kam als Kind aus Polen nach Deutschland.

    Antworten
  • LisaEngel76 am 19.12.2014 um 18:01 Uhr

    In Polen hingegen denken bestimmt alle Leute, dass nicht Ludwik, sondern LudwiG ein Rechtschreibfehler ist 😉

    Antworten
  • MelliBelly30 am 02.12.2014 um 19:52 Uhr

    Ich finde, dass Ludwik mit „k“ wie ein Rechtschreibfehler aussieht.

    Antworten