Maodeyan

Bedeutung

mandarin: „Katzenauge”

Herkunft des Namens

Mandarin

Hintergrundinformationen

Maodeyan ist chinesisch und ist zusammengesetzt aus den Wörtern „mao“ für Auge und „yǎn“ für Auge. Der Name Maodeyan bedeutet somit „Katzenauge”.

Bekannte Namensträger des Namens

Mao Zedong war der führende Politiker der Volkrepublik China im 20. Jahrhundert. Nach Mao Zedong wurde auch die politische Bewegung „Maoismus“ benannt.

Spitznamen

Mao, Yan


Kommentare (2)

  • Mum2kids am 22.12.2014 um 17:12 Uhr

    Maodeyan habe ich noch nie gehört.

    Antworten
  • BiancaDNA am 02.12.2014 um 17:59 Uhr

    Es gibt schon wirklich sehr eigenartige Namen! Maodeyan klingt etwas seltsam.

    Antworten