Maren

Bedeutung

lateinisch: “am Meer gelegen”, “am Meer lebend”

Schreibvarianten

Mahren, Maaren

Herkunft des Namens

Lateinisch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Maren stammt vom lateinischen Wort “mare”, was so viel wie “Meer” bedeutet. Als weiblicher Vorname bedeutet Maren also “die, die am Meer lebt”.

Bekannte Namensträger des Namens

Maren Gilzer ist eine deutsche Schauspielerin und Model, die vor allem durch ihren ersten Job im TV bekannt wurde. Damals drehte Maren Gilzer die Buchstaben in der legendären TV-Show “Glücksrad” um.

Ähnliche Namen

Mara, Mareike

Spitznamen

Mari, Mare, Marilein, Marili

Namenstag

12.09

Männliche Form von Maren

Marian


Kommentare (3)

  • Roeschen_1917 am 04.01.2015 um 19:17 Uhr

    Hmm, Maren ist jetzt für mich zwar nicht der klassische Kindername, sondern eher was für Erwachsene, aber gibt schlimmeres.

  • Karibik_Traum am 25.12.2014 um 00:11 Uhr

    Ich kenne auch eine Maren, die ganz nett ist. Daher gefällt mir der Name Maren gut.

  • petra_supermum am 19.12.2014 um 05:06 Uhr

    Maren ist der perfekte Name für einen Doppelnamen, finde ich.