Matteo


Bedeutung von

hebräisch: „Geschenk des Herrn“

Schreibvarianten von

Matheo, Mattheo

Herkunft des Namens

Hebräisch, Italienisch

Hintergrundinformationen zu

Matteo ist eine Variante des Namens Matthäus und bedeutet daher „Geschenk Gottes“. Obwohl Matteo auch in Deutschland verbreitet ist, ist er urspünglich ein italienischer Name.

Bekannte Namensträger des Namens

Matteo Renzi ist ein italienischer Politiker, der von 2009 bis 2014 Bürgermeister von Florenz war. Im Februar 2014 wurde Matteo Renzi dann zum Ministerpräsidenten Italiens ernannt.

Ähnliche Namen

Martin

Spitznamen für

Mattes, Matti, Matze

Namenstag von

21.09

Weibliche Form von Matteo

Mattea

Kommentare (2)

  • E_liebt_P am 20.12.2014 um 01:05 Uhr

    Dann lieber Mattes oder Mattis. Das o bei Matteo am Ende ist nicht schön.

  • Fanny_77 am 15.12.2014 um 16:17 Uhr

    Matteo klingt gar nicht so italienisch, eher ziemlich biblisch.