Maxim


Bedeutung von

lateinisch: „der Größte”

Schreibvarianten von

Maxime, Maksim

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Maxim ist eine Kurzform des männlichen Vornamens Maximilian und war ursprünglich ein römischer Beiname. Maxim hat sich mittlerweile zu einem eigenständigen Namen weiterentwickelt.

Bekannte Namensträger des Namens

Maxim Richarz ist ein deutscher Musiker. Bekannt ist Maxim Richarz unter anderem für seine Lieder „Staub“ oder „Meine Soldaten“.

Ähnliche Namen

Massimo

Spitznamen für

Max, Maxi, Mäxim

Namenstag von

27.06

Weibliche Form von Maxim

Maxima

Kommentare (3)

  • Gluecks_keks am 31.03.2015 um 15:20 Uhr

    Maxim klingt viel schöner als Maximilian!

  • Sophia_Kiwu6 am 14.12.2014 um 03:20 Uhr

    Der Name hat was einzigartiges und ist sehr schön!

  • SandraBachberg1 am 11.12.2014 um 08:29 Uhr

    Ich liebe den Namen Maxim! Der klingt so elegant.