Mildred


Bedeutung von

altenglisch: “milde”, “sanftmütig”, “die Kraft”, “die Stärke”

Herkunft des Namens

Altenglisch, Germanisch

Hintergrundinformationen zu

Mildred ist ein altenglischer Name, der auf den germanischen Namen Miltrud zurückgeht. “Mildred Pierce” ist der Name eines Romas vom James M.Cain, der 1945 verfilmt wurde und 2011 als Miniserie mit Kate Winslet in der Hauptrolle viele Preise gewann.

Bekannte Namensträger des Namens

Mildred Bailey war eine US-amerikanische Swing-, Jazz- und Bluessängerin, die auch als “Queen of Swing” bezeichnet wird. 1989 wurde Mildred Bailey in die Big Band und Jazz Hall of Fame aufgenommen.

Ähnliche Namen

Mila

Spitznamen für

Milli, Mili, Mildri, Midi

Namenstag von

13.07

Kommentare (3)

  • schnullerqueen7 am 19.12.2014 um 19:17 Uhr

    Würde mein Kind wohl niemals Mildred nennen. Das klingt doch total nach Oma.

  • SandrineZausN am 17.12.2014 um 08:36 Uhr

    Mildred ist für mich so ein klassischer, britischer Name, der in Filmen immer vorkommt.

  • GwenodlynS77 am 05.12.2014 um 06:30 Uhr

    Mildred habe ich ja noch nie gehört.