Minh


Bedeutung von

vietnameisch: „der Helle”, „der Erleuchtete”, „Intelligenz”, „Reinheit”

Herkunft des Namens

Vietnamesisch, Chinesisch

Hintergrundinformationen zu

In Vietnam gibt es Ho-Chi-Minh-Pfad, der Von Nordvietnam bis nach Südvietnam reicht. Der Ho-Chi-Minh-Pfad wurde schon im Indochinakrieg als logistische Unterstützung genutzt.

Bekannte Namensträger des Namens

Hồ Chí Minh war ein vietnamesischer Politiker und Revolutionär. Wegen seines Einsatzes für die Befreiung Vietnams, gilt Hồ Chí Minh bis heute als einer der bedeutendsten Praktiker des modernen Guerillakampfes.

Kommentar (1)

  • LittleLillypad am 02.12.2014 um 00:17 Uhr

    Minh ist endlich mal ein asiatischer Name. Aber solche schönen Namen gibt es in Europa eher selten.