Mirko


Bedeutung von

altslawisch: „der Friedliche”, „der Ruhmreiche”, „der Ehrenhafte”

Schreibvarianten von

Mirco

Herkunft des Namens

Altslawisch, Slawisch, Deutsch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Mirko erfreut sich in Deutschland grioßer Beliebtheit. Ursprünglich geht der Name Mirko auf das Altslawische zurück.

Bekannte Namensträger des Namens

Mirko Slomka ist ein deutscher Fußballtrainer. Seit dem 17.Februar 2014 ist Mirko Slomka Cheftrainer des Hamburger SV.

Spitznamen für

Micky, Mikko, Mircos, Rico

Namenstag von

12.11

Weibliche Form von Mirko

Mira, Mirka

Kommentare (3)

  • DianaBecker34 am 04.01.2015 um 23:22 Uhr

    Mirko schreibe ich mir auf die Liste.

  • CindyBindy1 am 31.12.2014 um 11:59 Uhr

    Ich mag den Namen Mirko!

  • SuperMamsi am 15.12.2014 um 23:06 Uhr

    Mirko ist ein toller kurzer Name für einen Jungen!