Nadir


Bedeutung von

arabisch: „selten“, „Fußpunkt“, „wertvoll“

Herkunft des Namens

Arabisch, Türkisch

Hintergrundinformationen zu

Nadir ist ein arabischer und türkischer Vorname, der sowohl „selten“ und „wertvoll“ bedeutet, als auch „Fußpunkt“. Wegen letzterer Bedeutung wird Nadir auch als Richtungsangabe in der Geometrie und in der Himmelsnavigation verwendet. Nadir ist dabei der dem Zenit gegenüberliegende Fußpunkt.

Bekannte Namensträger des Namens

Nadir Vassena ist ein Schweizer Komponist und Dozent am Conservatorio della Svizzera Italiana in Lugano. Für viele seiner Musikstücke hat Nadir Vassena wichtige Preise bekommen, darunter von der Hochschule der Künste Berlin. 2004 schrieb Nadir Vassena eine Oper über den Radiologen und bekannten Nekrophilen Carl von Cosel namens „leib.wache“.

Ähnliche Namen

Nasir

Spitznamen für

Nad, Nadi

Weibliche Form von Nadir

Nadir

Kommentare