Portugiesische Vornamen
Anna Groß am 11.07.2017

Du suchst portugiesische Vornamen für dein Kind? Wir haben eine Auswahl portugiesischer Namen für Mädchen und Jungen samt Herkunft bzw. Bedeutung für dich zusammengestellt.

Video: Die beliebtesten Babynamen

Portugiesische Vornamen & ihre Herkunft

Portugiesische Vornamen für Mädchen und Jungen

Wie wäre es für dein Kind mit einem Namen aus Portugal?

Portugiesisch gehört wie Spanisch zur indogermanischen Sprachfamilie. In der Kolonialzeit wurde die Sprache Portugals auch nach Afrika und Südamerika gebracht. So gilt Portugiesisch in Brasilien heute noch als Amtssprache, auch wenn es etwas anders als auf der iberischen Halbinsel gesprochen und geschrieben wird. Da viele Portugiesen katholischen Glaubens sind, tragen deren Kinder häufig biblische Mädchennamen bzw. biblische Jungennamen. Viele beliebte portugiesische Vornamen haben aber auch einen Zusammenhang mit der Geschichte Portugals oder sind von der Natur abgeleitet.

Portugiesische Mädchennamen & ihre Bedeutung

1.AlmeiraDie Tüchtige
2.AmazonitaGrünlich-Blau
3.AnaliceDie Begnadete
4.ArmandaKriegerin
5.AureaDie Goldene
6.AveleiraHaselnuss
7.BelmiraSchöner Stern
8.BeneditaDie Gesegnete
9.CaridadeNächstenliebe
10.CoráliaKoralle
11.DoresSchmerz
12.EdineiaVon edler Herkunft
13.EsperançaHoffnung
14.HeloísaGesunder Wald
15.IsamaraMein Gott ist Fülle
16.IsildaDie Kämpferische
17.LeocádiaWeiß, hell
18.LucianeDie Strahlende
19.LuizaBerühmte Kämpferin
20.MayaraAmme, Hebamme
21.NaterciaDie Reine
22.NayaraDie Wanderin
23.NoémiaDie Freude
24.RovenaDie Schlanke und Schöne
25.SeilaDie Himmlische
26.SestaDie Sechste
27.SoraiaDie Plejaden
28.SuzaneLilie
29.TelmaDer Wille
30.ThalitaMädchen
31.TrinidadeDie Dreifaltigkeit
32.ValentiaDie Gesunde, die Mächtige
33.VitaniaDas geschützte Leben
34.WanessaSchmetterling
35.XanaDie Männer Abwehrende
Portugiesische Mädchen- und Jungennamen

Portugiesische Vornamen sind für Mädchen und Jungen gleichermaßen klangvoll.

Portugiesische Jungennamen & ihre Bedeutung

1.AlmeidaName einer Stadt in Portugal
2.BatistaDer Täufer
3.BelmiroDer Schöne
4.BentoDer Gesegnete
5.BrasDer Lispelnde
6.CarmoFruchtbares Land
7.CássioEitel
8.CristovãoChristus tragend
9.DâmasoBändiger, Bezwinger
10.DécioDer Zehnte
11.DélioDer auf der Insel Delos Geborene
12.DenilsonSohn von Daniel
13.DiogoDer Lehrende
14.DomingosZum Herrn gehörend
15.EugènioVon edler Herkunft
16.EveraldoStark wie ein Eber
17.FabiaoDie Bohne
18.FilipeDer Pferdefreund
19.FloroDie Blume
20.FredericoDer Friedensreiche
21.GuilhermeDer Willenstarke
22.HenriqueHerrscher des Heims
23.IrenéoFriede und Ruhe
24.JoaquimJahwe richtet auf
25.LuizBerühmter Kämpfer
26.ManoelGott sei mit uns
27.MicaelWer ist wie Gott?
28.NinhoHöhle, Nest
29.NunoDer Bote, der Gesandte
30.OrlindoRuhm und Heimat
31.PascoalDer Österliche
32.PauloDer Kleine
33.QuinoJahwe richtet auf
34.RecardoStarker Herrscher
35.RomãoDer Römer
36.RuiDer Ruhmreiche
37.SimaoEr (Gott) hat gehört
38.TeitesGeschenk Gottes
39.TiagoJahwe möge schützen
40.VitorDer Sieger
41.Er (Gott) fügt hinzu


Tipp:
Um den portugiesischen Vornamen deines Kindes dem Deutschen anzupassen, kannst du eine Schreibweise ohne Akzentzeichen wählen bzw. diese einfach weglassen.

Portugiesische Vornamen sind nicht das Richtige für deine Tochter bzw. deinen Sohn? Vielleicht sind schottische oder schweizer Vornamen genau das, was du für dein Baby suchst? Über weitere Vorschläge, Ideen und Anregungen für portugiesische Kindernamen freuen wir uns in den Kommentaren!

Bildquellen: iStock/tacstef, iStock/monkeybusinessimages

* Partner-Links


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?