Nandina

Bedeutung

althochdeutsch: „die Wagemutige“

Herkunft des Namens

Sanskrit, Althochdeutsch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Nandina ist eine Variante des Namens Nandine. Aus dem Althochdeutschen bedeutet der Name so viel wie „kühn“. Nandina ist außerdem ein Strauch, der auch unter dem Namen Himmelsbambus bekannt ist.

Ähnliche Namen

Nadine

Spitznamen

Dina, Nana, Nandi


Was denkst du?

  • Kieler_Perle am 17.12.2014 um 01:55 Uhr

    Nandina klingt einfach wie ne komplizierte Version von Nina.

    Antworten