Nena


Bedeutung von

italienisch: „kleines Mädchen”

Herkunft des Namens

Italienisch, Spanisch

Hintergrundinformationen zu

Nena ist eine verselbstständigte Kurzform von Namen, die auf „-nina” enden, wie zum Beispiel Antonina. In Spanien wird der Name Nena nur als Kosename genutzt.

Bekannte Namensträger des Namens

Gabriele Susanne Kerne alias Nena ist eine deutsche Sängerin. Mit 25 Millionen verkauften Tonträgern zählt Nena weltweit zu den erfolgreichsten Künstlern der deutschen Musikgeschichte.

Ähnliche Namen

Nina

Spitznamen für

Neni, Nenachen, Nelli

Namenstag von

6.05

Kommentare (3)

  • Manuela85Ch am 24.12.2014 um 19:38 Uhr

    Der Name Nena ist nicht klassisch, aber schön.

  • Anneelenaa am 14.12.2014 um 23:30 Uhr

    Ich mag den Namen Nena!

  • dreammama_K3 am 13.12.2014 um 10:28 Uhr

    99 Luftballons – Jetzt habe ich einen Ohrwurm von Nena!