Noah

Bedeutung

hebräisch: „der Ruhe bringende“, „der Tröstende“

Schreibvarianten

Noa, Noach

Herkunft des Namens

Hebräisch

Hintergrundinformationen

Selten wird Noah auch als weiblicher Vorname vergeben, vor allem in der Form Noa. Das hebräische namensgebende Wort „noah“ bedeutet übersetzt „Trost“, und „Ruhe schaffen“. Bekannt wurde der Name durch die biblische Figur Noah. Dieser wurde in der Bibel von Gott vor der Sintflut gewarnt und rettete sich durch eine Arche.

Bekannte Namensträger des Namens

Noah Nicholas Emmerich ist amerikanischer Schauspieler und Produzent. Bekannt wurde Noah Nicholas Emmerich durch Rollen in Filmen wie „Last Action Hero” und „Die Truman Show”.

Ähnliche Namen

Noel

Spitznamen

Noni, Nono, Nochen, Noi

Namenstag

16 Dez

Weibliche Form von Noah

Noa


Kommentare (4)

  • Darling87 am 10.01.2015 um 08:00 Uhr

    Wenigstens sind mal wieder biblische Namen im Trend und nicht diese schrecklichen amerikanischen.

  • MonaLisa70 am 04.01.2015 um 20:38 Uhr

    Mein Baby heißt Noah und ich bin mir sicher mich für den richtigen Namen entschieden zu haben.

  • Fred765 am 27.12.2014 um 18:17 Uhr

    Mein Bruder heißt Noah und er ist so süß. Ich liebe ihn.

  • Energybuendel2 am 13.12.2014 um 08:25 Uhr

    Noah ist wirklich ein wunderschöner Name. Auch die Bedeutung finde ich gut. Ich werde meinen Sohn so nennen, wenn mein Mann nichts dagegen hat.