Nodin

Bedeutung

indianisch: „der Wind“, „das Kind des Windes“

Herkunft des Namens

Indianisch

Hintergrundinformationen

Der Name Nodin stammt aus dem Indianischen. Übersetzt bedeutet Nodin „der Wind“ oder „das Kind des Windes“.

Ähnliche Namen

Noel

Spitznamen

Nodi, Nod, Odin, Odi, Din

Hat Dir "Nodin" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Was denkst du?

  • Chantal781 am 24.12.2014 um 16:46 Uhr

    Eine aus meiner Klasse hatte auch einen indianischen Namen als Zweitnamen, aber nicht Nodin.

    Antworten
  • Bluetenzauber1 am 17.12.2014 um 19:54 Uhr

    Nodin ist ein ganz besonderer Name! Habe ich noch nie gehört.

    Antworten