Nora


Bedeutung von

altgermanisch: „die Glänzende”; germanisch: „die Fremde”, „die Andere”; irisch: „Frau von Ehre”; arabisch: „Gott ist mein Licht”

Schreibvarianten von

Norah

Herkunft des Namens

Altgermanisch, Irisch, Arabisch

Hintergrundinformationen zu

Nora stammt von dem Namen Eleonora ab, der „Gott ist mein Licht” bedeutet. Nora kann aber auch eine Kurzform des irischen Namens Honora sein, was „Frau von Ehre” bedeutet.

Bekannte Namensträger des Namens

Nora Tschirner ist eine deutsche Schauspielerin und Musikerin. Für ihre Rolle in dem Film „Zweiohrküken“ an der Seite von Til Schweiger erhielt Nora Tschirner den „Bambi” in der Kategorie „Film National”.

Spitznamen für

Nori, Noa, Nola

Namenstag von

31.08

Kommentare (2)

  • style_queen_35 am 17.12.2014 um 17:27 Uhr

    Ich finde den Namen Nora auch klasse! Ein kurzer Name, der sehr weich klingt.

  • Chantal781 am 13.12.2014 um 03:16 Uhr

    Nora ist ein schöner, kurzer Name! Und Nora Tschirner ist einfach die Größte!