Nuno


Bedeutung von

lateinisch: „der Bote“, „der Gesandte“, „der Neunte“

Schreibvarianten von

Nuño

Herkunft des Namens

Lateinisch, Portugiesisch, Spanisch

Hintergrundinformationen zu

Die Herkunft des Namens Nuno ist nicht geklärt. Er kann von dem lateinischen Wort „nonus”, „Neunter“, abgeleitet sein. Nuno kann auch die Kurzform des lateinischen Namens Nunzio sein. Dieser stammt von dem Wort „nuntius”, „der Bote“, ab. Verbreitet ist der Name in Spanien und Portugal.

Bekannte Namensträger des Namens

Nuno Bettencourt ist ein portugiesischer Gitarrist der Band Extreme. Außerdem arbeitet Nuno Bettencourt als Komponist und Studiogitarrist.

Ähnliche Namen

Nino, Nuka

Spitznamen für

Nuni, Nunu, Uno

Namenstag von

1.kweceń

Kommentare (2)

  • Bikerin78 am 24.12.2014 um 13:01 Uhr

    Nuno klingt so, als hätte man sich den Namen selbst ausgedacht!

  • SelinaBina am 07.12.2014 um 14:41 Uhr

    Nuno klingt ja klasse!