Oliviero


Bedeutung von

althochdeutsch: „der Elf“; lateinisch: „der Olivenbaum“; skandinavisch: „Vorfahre des Urahns“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Italienisch

Hintergrundinformationen zu

Oliviero ist die italienische Form von Oliver. In Italien wird der Name Oliviero relativ häufig vergeben.

Bekannte Namensträger des Namens

Oliviero Tosani ist ein italienischer Fotograf. Bekannt wurde Oliviero Toscani vor allem durch seine Werbekampagnen für die Modemarke Benetton.

Ähnliche Namen

Oliver, Olivier

Spitznamen für

Oli, Olli

Namenstag von

11.07

Weibliche Form von Oliviero

Olivia

Kommentare (2)

  • Sophia_Kiwu6 am 23.12.2014 um 10:54 Uhr

    Der Name Oliviero klingt in meinen Ohren besser als Oliver.

  • TinchenB73 am 04.12.2014 um 10:04 Uhr

    Oliviero klingt richtug schön!