Olrich

Bedeutung

althochdeutsch: „reich an Besitz“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Friesisch, Ostfriesisch

Hintergrundinformationen

Olrich ist eine friesische Variante des althochdeutschen Namens Ulrich. Wie Ulrich setzt sich auch Olrich aus den Worten „odhil“ für „Besitz“ und „rihi“ für „reich“ zusammen.

Bekannte Namensträger des Namens

April Olrich war eine Schauspielerin aus Sansibar. Sie wurde als Edith April Oelrichs geboren und spielte in zahlreichen bekannten Filmen mit. Zu den größten Erfolgen von April Olrich zählen ihre Rollen in „Der Weg nach oben“ von 1959 und „Heiße Ware – Kalte Füße“ von 1965.

Ähnliche Namen

Ulrich

Spitznamen

Oli

Namenstag

4.07

Weibliche Form von Olrich

Ulrike


Was denkst du?

  • Sabrina_love88 am 17.12.2014 um 19:29 Uhr

    Olrich erinnert mich an Öl. Klingt total ostfriesisch einfach.

    Antworten