Ondine


Bedeutung von

lateinisch: „das Wellenmädchen“

Schreibvarianten von

Ondyne

Herkunft des Namens

Lateinisch, Französisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Ondine geht auf das lateinische Wort unda, “die Welle“, zurück und bedeutet Wassermädchen oder Meerjungfrau. Ondinen sind mythische Figuren der Gewässer. Es gibt einen Film mit dem Titel “Ondine – Das Mädchen aus dem Meer“.

Bekannte Namensträger des Namens

In dem Film “Ondine – Das Mädchen aus dem Meer” ist Ondine eine junge Frau, die eines Tages von einem Fischer aus dem Meer gezogen wird. Er und seine Tochter glauben, dass Ondine eine Wassernymphe ist, dabei halndelt es sich in Wahrheit um eine rumänische Drogenschmugglerin namens Joana.

Ähnliche Namen

Ona

Spitznamen für

Dina, Dine, Ine, Nina, Nine, Ondi, Oni

Kommentare (2)

  • RiccardaHa am 26.12.2014 um 18:51 Uhr

    Schöne Bedeutung... Mädchen aus dem Meer ist traumhaft! Mein Kind Ondine wird eine Meerjungfrau.

  • Isas_yoghurt am 19.12.2014 um 13:27 Uhr

    Wunderschöner französischer Name... Ondine könnte ich den ganzen Tag sagen!