Ottheinrich

Bedeutung

althochdeutsch: „der besitzende Herrscher des Heims“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Der Name Ottheinrich ist eine Zusammensetzung aus den Namen Otto und Heinrich. Beliebt war der Name Ottheinrich vor allem in der Frühen Neuzeit.

Bekannte Namensträger des Namens

Ottheinrich von der Pfalz war von 1505 bis 1559 Pfalzgraf von Pfalz-Neuburg und von 1505 bis 1559 Pfalzgraf-Kurfürst von der Pfalz. Geboren wurde Ottheinrich 1502 in Amberg.

Ähnliche Namen

Heinrich, Otto

Spitznamen

Otti, Otto, Heinrich, Heinz

Namenstag

11.03


Was denkst du?

  • IsaKnauer2 am 04.01.2015 um 23:00 Uhr

    Ottheinrich?! Nicht im Ernst!

    Antworten
  • PetraFischer87 am 31.12.2014 um 17:55 Uhr

    Man kann sein Kind doch heutzutage nicht mehr Ottheinrich nennen!

    Antworten
  • Sophia_Louisa2 am 04.12.2014 um 02:01 Uhr

    Ottheinrich ist ja ein ganz komischer Name!

    Antworten