Paddie

Bedeutung

lateinisch: „der Vornehme“

Schreibvarianten

Paddy

Herkunft des Namens

Lateinisch, Italienisch, Irisch

Hintergrundinformationen

Paddie ist ein Name, der ursprünglich aus dem Lateinischen kommt. Mittlerweile wird er jedoch hauptsächlich als Bezeichnung für Iren verwendet. Dies leitet sich von dem Nationalheiligen St. Patrick ab. Paddie ist eine Kurzform von Patrick.

Bekannte Namensträger des Namens

Chris Paddie ist ein US-amerikanischer Politiker aus Texas. Er ist Mitglied der Republiker und ist der Repräsentant für Distrikt neun. Chris Paddie ist Mitglied im Ausschuss für Energieressourcen und Land und Energieressourcenmanagement.

Ähnliche Namen

Patrick, Patrizio

Spitznamen

Pat

Namenstag

17.03

Weibliche Form von Paddie

Patricia


Was denkst du?

  • SabineSSW am 02.01.2015 um 10:03 Uhr

    Ich hatte als Kind mal einen Hamster, der Paddie hieß.

    Antworten
  • juliana123 am 30.12.2014 um 05:54 Uhr

    Ich finde Paddie geht nur als Abkürzung. So alleine, hmm, naja...

    Antworten
  • dresdi am 04.12.2014 um 12:20 Uhr

    Ich muss da immer an Paddie Kelly denken. Obwohl, wird der Paddy geschrieben?

    Antworten