Paola


Bedeutung von

lateinisch: „die Kleine”, „die Jüngere”; altgriechisch: „die Schöne”

Herkunft des Namens

Lateinisch, Altgriechisch, Italienisch

Hintergrundinformationen zu

Paola ist nicht nur ein weiblicher Vorname, sondern auch der Name verschiedener Städt.So tragen etwa Städte in Süditalien, auf Malta und in den USA den Namen Paola.

Bekannte Namensträger des Namens

Paola Felix ist eine Schweizer Schlagersängerin und Fernsehmoderatorin. Von 1980 bis zu seinem Tod im Jahr 2012 war Paola Felix mit Kurt Felix verheiratet, mit welchem sie von 1983 bis 1990 die Fernsehsendung „Verstehen Sie Spaß?” moderierte.

Ähnliche Namen

Pabla

Namenstag von

11.06

Männliche Form von Paola

Paolo

Kommentare (3)

  • MemayK3 am 23.12.2014 um 20:46 Uhr

    Paola setze ich doch direkt mal auf die Liste :-)

  • SandyNFP am 21.12.2014 um 11:36 Uhr

    Paola kommt als Zweitname auf jeden Fall in Betracht!

  • Alexandra332 am 18.12.2014 um 06:23 Uhr

    Paola klingt so schön südländisch!