Patrizio


Bedeutung von

lateinisch: „der Edle“

Schreibvarianten von

Patricio

Herkunft des Namens

Lateinisch, Italienisch

Hintergrundinformationen zu

Bei dem Namen Patrizio handelt es sich um die italienische Form des Namens Patrick. Auch das dritte Album des italienischen Sängers Patrizio Buanne heißt „Patrizio“.

Bekannte Namensträger des Namens

Patrizio Bertelli ist ein italienischer Unternehmer. 1979 übernahm er die Geschäftsführung der Modefirma Prada, die seine Ehefrau Miuccia Prada geerbt hatte. Patrizio Bertolli und seine Frau machten aus dem angestaubten Hersteller für Ledertaschen und Koffer eine internationale Topmarke.

Ähnliche Namen

Patrice, Patrick

Spitznamen für

Pat, Patri, Patty

Namenstag von

17.03

Weibliche Form von Patrizio

Patricia, Patrizia

Kommentare (2)

  • Power_Mom am 21.12.2014 um 03:31 Uhr

    Ich finde den Namen Patrizio im Alltag (für ein deutsches Kind) etwas albern. Käme bei mir nicht in Frage.

  • schokogirl30 am 19.12.2014 um 18:09 Uhr

    Patrizio hat einen schönen Klang. Schade, dass ich keinen Italiener geheiratet habe ;-).