Percival

Bedeutung

altfranzösisch: „der das Tal durchquert“

Schreibvarianten

Percyval

Herkunft des Namens

Französisch, Keltisch, Englisch

Hintergrundinformationen

Der Name Percival ist französischen und keltischen Ursprungs und kommt als Vor- und Nachname vor. Gerade in der Literatur tragen viele Personen den Namen Percival.

Bekannte Namensträger des Namens

Albus Pervical Wulfric Brian Dumbledore ist ein fiktiver Zauberer aus den Büchern um den Zauberlehrling Harry Potter von J.K. Rowling. Auch ein Sohn der Weasleys, Percy, trägt den Namen Percival.

Ähnliche Namen

Percy

Spitznamen

Percy, Perry, Vali


Was denkst du?

  • Lalalovie am 12.12.2014 um 14:47 Uhr

    Hieß nicht Dr. Cox bei "Scrubs" Percival? Irgendwie hat der Name was, aber so bei kleinem Kind ist er schon komisch.

    Antworten
  • Julie1978 am 06.12.2014 um 02:06 Uhr

    Percival ist ein komischer Name. Mir gefällt er nicht so gut.

    Antworten