Petrina


Bedeutung von

altgriechisch: „der Fels”, „der Stein”; aramäisch: „der Stein”

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Deutsch, Englisch

Hintergrundinformationen zu

Petrina ist die Verniedlichungsform des weiblichen Vornamens Petra. Petrina ist auch der Name einer antiken Stadt in Sizilien.

Bekannte Namensträger des Namens

Petrina Price ist eine australische Stabhochspringerin. 2001 gewann Petrina Price Silber bei den Jugendweltmeisterschaften und 2002 Bronze bei den Juniorenweltmeisterschaften.

Ähnliche Namen

Petra

Spitznamen für

Ina, Petri, Rina

Namenstag von

29.06

Männliche Form von Petrina

Peter

Kommentare (2)

  • Frame80 am 11.12.2014 um 19:42 Uhr

    Petrina klingt mit zu selbstausgedacht!

  • Sugarbaby86 am 10.12.2014 um 07:11 Uhr

    Petrina habe ich noch nie gehört. Klingt aber gar nicht schlecht!