Qabil


Bedeutung von

arabisch: „begabt/fähig“

Herkunft des Namens

Arabisch

Hintergrundinformationen zu

Qabil ist ein arabischer Name. Ein Junge mit dem Namen Qabil kann Bil gerufen werden.

Bekannte Namensträger des Namens

Qabil Ajmeri war ein indisch-pakistanischer Urdu-Poet. Qabil Ajmeri wurde 1931 geboren.

Spitznamen für

Bil, Bili

Hat dir “Qabil” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Kommentare (2)

  • AnkeStrauch am 20.12.2014 um 08:24 Uhr

    Früher gab es solche Namen nicht glaube ich. Qabil gefällt mir aber!

  • Pink4Ever80 am 19.12.2014 um 15:20 Uhr

    Ähm..nein, Qabil geht gar nicht :D