Quico

Herkunft des Namens

Spanisch, Portugiesisch

Hintergrundinformationen

Quico wird meist als Kurzform verwendet, kann aber auch allein stehen. Quico kommt aus dem Portugiesischen.

Bekannte Namensträger des Namens

Quico Canseco ist ein amerikanischer Politiker. Von 2011 bis 2013 vertrat Quico Canseco, der eigentlich Francisco R. „Quico“ Canseco heißt, den Bundesstaat Texas im US-Repräsentantenhaus.

Ähnliche Namen

Francisco

Spitznamen

Ico


Kommentare (3)

  • Supermom75 am 25.12.2014 um 17:31 Uhr

    Mein Mann ist Halbspanier. Über Quico würde sich sicher nicht nur er freuen, sondern auch die werdende Oma 🙂 Mir gefällt er aber auch sehr gut!

  • prinzesschen_33 am 17.12.2014 um 23:33 Uhr

    Ja, Quico klingt schon putzig 🙂

  • Tokio_Fan79 am 07.12.2014 um 11:30 Uhr

    Quico klingt soooooo süß!!