Quintana


Bedeutung von

lateinisch: „die Fünfte“

Herkunft des Namens

Lateinisch, Mexikanisch

Hintergrundinformationen zu

Quintana ist die weibliche Form von Quintus oder Quentin. In spanischsprachigen Gebieten wird Quintana hauptsächlich als Nachname benutzt. Ein Bundesstaat in Mexico heißt Quintana Roo. Ebenso ist Quintana die Bezeichnung des fünften Lagerwegs römischer Militärlager, bei dem Reitturniere stattfanden.

Bekannte Namensträger des Namens

Nairo Alexander Quintana Rojas ist ein kolumbianischer Straßenradrennfahrer. Bei der Tour de France 2013 schaffte er seinen internationalen Durchbruch. Quintana stellte sich als bester Jungprofi heraus. Er gewann das Weiße Trikot. Nachdem er in der Etappe auf den Mont Ventoux den zweiten Etappenrang erzielte, siegte er in der zweitletzten Etappe und belegte schließlich in der Gesamtwertung der Tour Platz zwei.

Ähnliche Namen

Quiana, Quinta, Quinn

Spitznamen für

Quinni

Männliche Form von Quintana

Quintus

Kommentare (5)

  • Honig_Biene79 am 08.01.2015 um 21:13 Uhr

    Ich bin pro Quintana. Ich hasse es, dass er so umstritten ist.

  • SarahW98 am 04.01.2015 um 22:36 Uhr

    Geiler Name! Quintana ist top.

  • IsabellBla am 04.01.2015 um 19:22 Uhr

    Ich kannte den Namen Quintana auch nur als Nachnamen, aber kann mir den gut an einer Mexikanerin vorstellen.

  • Louisa16 am 19.12.2014 um 07:51 Uhr

    Quintana kannte ich bisher nur als Nachnamen.

  • fantasy_mami am 19.12.2014 um 00:22 Uhr

    Mein Papa ist begeisterter Fahrrad-Rennsport-Fan...das ist richtig ätzend. Daher kenn ich Quintana auch.