Rabia


Bedeutung von

arabisch: „der Frühling”, „die Vierte”; hebräisch: „das Mädchen”

Herkunft des Namens

Arabisch, Hebräisch, Türkisch

Hintergrundinformationen zu

Der Vorname Rabia ist eine Variante des Namens Rabea. Der Name Rabia ist vor allem in der arabischen Welt äußerst beliebt.

Bekannte Namensträger des Namens

Rabia Basri war eine muslimische Mystikerin. Rabia Basri lebte von 717 bis 801.

Ähnliche Namen

Rabea

Spitznamen für

Bia, Rabi

Namenstag von

7.02

Kommentare (3)

  • SophiaMucho am 30.12.2014 um 03:39 Uhr

    Rabia ist doch auch so eine Hexe bei Bibi Blocksberg oder?

  • Supermum am 12.12.2014 um 18:28 Uhr

    Rabia klingt nicht so gut wie Rabea.

  • Sarahs_Traum78 am 11.12.2014 um 02:24 Uhr

    Ich finde den Namen Rabia schön!