Rene

Bedeutung

lateinisch: „der Wiedergeborene”

Schreibvarianten

René, Renné, Renne

Herkunft des Namens

Lateinisch, Französisch

Hintergrundinformationen

Im christlichen Sinne kann Rene als „der Wiedergeborene” übersetzt werden, im Sinne von „durch die christliche Taufe neugeboren”. Vom Namen Rene existieren zahlreiche Schreibvarianten.

Bekannte Namensträger des Namens

Rene Magritte ist ein berühmter belgischer Maler. Den Objekten seiner Malerei nahm Rene Magritte die Schwerkraft.

Ähnliche Namen

Ramon, Remy

Spitznamen

Reni

Namenstag

6.10

Weibliche Form von Rene

Renate


Kommentare (5)

  • Gloeckchen128 am 29.12.2014 um 10:31 Uhr

    Rene ist schön, Renate nicht.

  • AnglesMom279 am 29.12.2014 um 04:38 Uhr

    Rene geht doch auch als Mädchenname, oder?

  • pokerstar789 am 28.12.2014 um 15:26 Uhr

    Rene ziehe ich für meinen ersten Jungen in Erwägung. "Leider" bekomme ich gerade ein Mädchen.

  • suesse_Geo_80 am 23.12.2014 um 10:55 Uhr

    Alle Menschen, die ich kenne, die Rene heißen, sind wunderbare Menschen.

  • Nini_79 am 13.12.2014 um 09:29 Uhr

    Rene ist mein absoluter Lieblings-Männername.