Ricarda

Bedeutung

althochdeutsch: „die Reiche”, „die Mächtige”, „die Starke”, „die Entschlossene”

Schreibvarianten

Riccarda, Richarda

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Spanisch, Italienisch

Hintergrundinformationen

Der weibliche Vorname Ricarda leitet sich von dem männlichen Vornamen Richard ab. Ursprünglich stammt der Name Ricarda aus dem Althochdeutschen.

Bekannte Namensträger des Namens

Ricarda Huch war eine deutsche Dichterin, Schriftstellerin, Philosophin und Historikerin. Für ihr Werk wurde Ricarda Huch 1944 unter anderem mit dem Wilhelm-Raabe-Preis ausgezeichnet.

Spitznamen

Ricky

Namenstag

18.09

Männliche Form von Ricarda

Ricardo, Richard


Was denkst du?

  • Emily1BE am 02.01.2015 um 22:50 Uhr

    Ricarda ist ein richtg netter Name!

    Antworten
  • AnglesMom279 am 29.12.2014 um 17:45 Uhr

    Von Ricarda Huch habe ich noch nichts gelesen.

    Antworten
  • mutterherz32 am 18.12.2014 um 10:03 Uhr

    Ich hatte in der Grundschule mal eine Freundin, die Ricarda hieß.

    Antworten