Ronnie


Bedeutung von

altnordisch: „der Rat”, „der Beschluss”, „der Herrscher”

Schreibvarianten von

Ronny, Rony, Ronni

Herkunft des Namens

Deutsch, Englisch

Hintergrundinformationen zu

Ronnie ist die Koseform von Ronald, einem altnordischen Namen germanischen Ursprungs, der sich später in seiner Form als Reinhold in Deutschland verbreitete. Vereinzelt tritt Ronnie auch als eigenständiger Name auf.

Bekannte Namensträger des Namens

Ronnie James Dio war ein amerikanischer Heavy-Metal-Sänger der Bands Elf, Rainbow, Black Sabbath und DIO. Auch für die Band Heaven and Hell war RonnIe James Dio als Sänger tätig.

Ähnliche Namen

Roman, Ronald, Ronaldo, Ronan

Spitznamen für

Ronnilein, Rony, Roni

Namenstag von

20.08

Kommentare (3)

  • SaskiasNick2010 am 04.01.2015 um 15:40 Uhr

    Ist Ronnie nicht ein Mädchenname?

  • SuriSu1081 am 27.12.2014 um 10:11 Uhr

    Ich mag Ronnie überhaupt nicht, weil das viel zu altbacken klingt und eher wie ein Spitzname.

  • HanniMami am 20.12.2014 um 14:13 Uhr

    Ronnie finde ich total schön, weil der Name sowohl zu einem Baby als auch zu einem Erwachsenen passt. Das haben nur die wenigsten Namen an sich.