Sanneke

Bedeutung

ägyptisch: „die Wasserlilie“; hebräisch: „die Lilie“

Herkunft des Namens

Ägyptisch, Hebräisch, Niederländisch

Hintergrundinformationen

Der Name Sanneke ist eine niederländische Koseform des Namens Susanne. Sanneke kann aber auch als eigenständiger Name fungieren.

Bekannte Namensträger des Namens

Sanneke Rothenberger ist eine niederländische Dressurreiterin. Sie ist die Tochter des ehemaligen Dressurreiters Sven Rothenberger. Sanneke Rothenberger gewann in den Altersklassen der Ponyreiter, Junioren und Junge Reiter Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften und den Europameisterschaften der Dressurreiter.

Spitznamen

Anni, Sanni


Kommentare (2)

  • Amarenamom am 04.12.2014 um 14:09 Uhr

    Mir gefällt der Name Sanneke auch richtig gut!

  • krissi79 am 02.12.2014 um 16:03 Uhr

    Sanneke klingt echt schön. So freundlich!